Digitale Dokumentation und Vergütungsmodell StilfOs

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on print
bau aktuell Beitrag, Juli 2021


Zusammen mit Dipl.-Ing. Dr. Leopold Winkler (TU Wien) und Ing. Philipp Maroschek, MLBT, MSc. (eguana GmbH) setzt sich Dipl.-Ing. Dr. Michael Werkl mit der partnerschaftlichen und leistungsorientierten Projektabwicklung auseinander.

Im Beitrag wird anhand des alternativen Vertragsmodells StilfOs aufgezeigt, wie sich Produktivitätsänderungen im dynamisch-komplexen Umfeld im Vergleich zum Einheitspreisvertrag auswir­ken. Als Grundlage der transparenten Dokumentation der zeitabhängigen und leistungsorientierten Kostenarten wird ein sechsstufiges Modell für digitale Datenmanagementsysteme präsentiert.

Hier geht’s zur Zeitschrift bau aktuell

This mailing is for general information only and reflects the views only of the authors. We cannot accept any responsibility for further use. Should there be further interest in the topics covered and our services, we would of course be pleased to hear from you:

BWI Beratende Wirtschaftsingenieure für Bauwesen GmbH
Maiffredygasse 4 / Top 1B, 8010 Graz
Tel +43 (0)316 22 57 68
www.bwi-bau.com
office@bwi-bau.com